Bist du ein kleiner Held oder eine kleine Heldin?

Please find the English version below.

Du möchtest gerne Trail-Running Luft schnuppern und den Einstieg ins Heldentum beginnen? Dann haben wir die perfekte Challenge für dich: die kleine Heldenwertung.

Deine Eckdaten:

  • 11,1 km
  • 665 Höhenmeter
  • Mittlere Schwierigkeit
  • Geschätzte Dauer: ca. 2 Stunden (je nach Leistungsniveau)
  • Vor-Start & Ziel: Schlosskopf Parkplatz

Streckenvermessung:

Lech (Start) - Kriegeralpe 5,9 km (Verpflegungsstation) - Zug 9,4 km (Verpflegungsstation) - Lech (Ziel) 11,1 km 

Empfohlene Ausrüstung

  • Trailrunningschuhe
  • Regenbekleidung - bzw. Überschutz
  • Warme Kleidung
  • Handschuhe & Mütze
  • Wasserbehälter mit mind. 1,5 L
  • Notfallausrüstung (Erste Hilfe Set,...)
  • Stirnlampe mit aufgeladener Batterie
  • Maske/Buff (im Vor-Start und Zielbereich)

Startzeiten: 

08.00 Uhr - Große Heldenwertung und Heldenstaffel unter 5 Stunden

10.00 Uhr - Große Heldenwertung und Heldenstaffel über 5 Stunden

12.00 Uhr - Kleine Heldenstaffel 

Wegbeschreibung

Für unsere kleinen HeldInnen haben wir eine besondere Route ausgewählt: 

Vom Start beim Schlosskopf Parkplatz geht es für dich über Wiesen zunächst steil bergan in Richtung Rud-Alpe.

Etwas unterhalb der Rud-Alpe führt dich der Weg dann hinauf nach Oberlech, wo es über die Petersboden Abfahrt zur Skihütte der Wolf weitergeht.

Vorbei an den Gipslöchern der Kriegeralpe wird der Weg noch einmal sehr steil, ehe es auf den letzte Metern zur Balmalp etwas flacher wird.

Ein steiler Weg führt ab hier in Serpentinen ins Tal nach Zug. Bei der Verpflegungsstation am Golfplatz in Zug trennen sich die große & kleine Heldenwertung.  

Für dich geht es dann am Lechufer zurück nach Lech (Maskenpflicht im Vorstart- und Zielbereich). Die Strecke im Detail findest du hier

Are you a small hero?

Are you new to the trailrunning world & would you like to experience the ultimate trailrunning event? We have the perfect challenge for you: The Small Hero Classification.

Basic information:

  • 11.1 km
  • 665 vertical meters
  • Difficulty: medium
  • Estimated time: about 2 hours (depending on the level of performance)
  • Start & Finish line: Schlosskopf parking lot

Route measurement:

Lech (start) - Kriegeralpe 5,9 km (refreshment station) - Zug 9,4 km (refreshment station) - Lech (finish area) 11,1 km

Mandatory equipment

  • trailrunning shoes
  • rain protection
  • warm clothing (long sleeve and long pants or leg warmers)
  • gloves and cap/hat
  • water tank and at least 1.5 liters (6 gal) of water
  • emergency equipment (first aid kit, rescue blanket, whistle)
  • headlamp with charged battery
  • mask or buff!
Route information
  • For our Small Hero Classification we have chosen an exclusive route
  • From the start at the Schlosskopf parking lot, you will run across meadows, heading steeply uphill towards Rud-Alpe
  • Just below the Rud-Alpe, the path leads you up to Oberlech, where the race continues via the Petersboden descent to the Wolf ski lodge
  • Past the „Gipslöcher“ of the Kriegeralpe, the path becomes very steep, before it becomes a bit flatter on the last meters to the Balmalp
  • From there a steep path leads in serpentines into the valley to Zug. At the refreshment station at the golf course in Zug, the Great & Small Hero Classification continues on seperate tracks
  • The route back to Lech leads at the shore of the river Lech. 
  • The detailed route can be found here